Helm mit Sonnenblende erstellt

  • Hi an alle Rollerfahrer.

    Thema: Helm mit Blendschutz selber ausgerüstet.

    Ich habe einen Soxon Vintage Helm gekauft der nur einen Gesichtsschutz hat. Bei Sonne war es nicht möglich sich zu schützen ( speziell jetzt im Herbst bei tiefstehender Sonne) da der Helm keinen Sonnenschirm besitzt. Der Lieferant hat eine Ausführung- Visier mit Blendschutz- nicht im Programm. Nun habe ich einen handelsüblichen Sonnenblendschutz ( aus China 2,59 Euro) abgeändert und am Helm angebracht. Das habe ich auch dem Lieferanten mitgeteilt und Fotos dazu beigestellt. Da ich neu bin im Forum weiß ich nicht ob ich hier die Fotos einstellen kann.Sollte jemand Interesse haben, so stelle ich die Fotos gern zur Verfügung. Ich sehe hier ich kann hochladen. Diesen Beitrag habe ich versehentlich auch bei Vespa LX 50 eingestellt.

    Alles Gute im Herbst

    Smoky40

  • Hallo Smokey,


    ich fahre auch mit einem Soxon Helm, als ich ihn vorletztes Jahr im Herbst bestellt habe, gab es noch getönte Visiere als Zubehör. Als ich im Sommer dann gern eines gehabt hätte waren diese im Netz nicht mehr zu finden.

    Wie hast du den Blendschutz befestigt? Silikon macht das schon?


    Viele Grüße

    Rengdengden

  • Hi Rengdendeng,

    ja, ich habe die Blende in der Mitte um ca.20mm gekürzt und zum Rand hin auslaufen lassen. Die Befestigungsnietdrucker vorher entfernen. Vorsicht das Material ist spröde-anwärmen- und dann mit Silikon verklebt. Das sollte für Geschwindigkeiten bis ca. 100 km/h reichen.

    mfg Smoky40