Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-16 von insgesamt 16.

  • Neufahrzeug von 2004?

    gerard - - Allgemeines

    Beitrag

    Ein fünf oder gar sechs Jahres altes Fahrzeug kann nie und nimmer ein Neufahrzeug sein. Aber aufpassen! Vermutlich hat Dich der Händler auf das Baujahr aufmerksam gemacht, schau mal den Kaufvertrag und was Du sonst so hast daraufhin an. Trotzdem besteht die Garantie - oder wurde diese augeschlossen? Das ist für Händler einem Privatkunden gegenüber heute sehr schwierig. Wenn also Mängel an dem Roller oder dem Zubehör (Topcase) sind muß der Händler nachbessern. Nach zwei erfolglosen Versuchen kann…

  • Beim Viertakter darf das Öl nicht überfüllt werden. Keine Ahnung, ob das auch bei der Vespa möglich ist, bei Autos schon. Gruß Gerhard

  • gerard stellt sich vor

    gerard - - Offtopic

    Beitrag

    Ciao italo scooter fans Mein Name ist Gerhard und ich wohne in der Nähe von Augsburg. Seit Mai 2006 besitze ich eine LX 125 in der tollen Aubergine Farbe, die die Herren von Piaggo so minderwertig mit "Pflaume" bezeichnen. Ich bin nicht der ganz große Zweiradfahrer, fahre Vespa meistens nur zum Spass aber immer gerne, trotzdem fühle mich auf vier Rädern irgendwie sicherer und Warmduscher bin ich auch noch; und so habe ich in den vier Jahren auch erst gute 3 1/2 tausend Kilometer gefahren. Aber …

  • Hallo Vespisti Wie haltet ihr es mit E 10? Und was sagt Piaggio dazu? Gruß Gerhard

  • Hallo hier ist ein sehr "rollerunfreudlicher" Beitrag. Es ist etwas zwiespältig, denn ganz von der Hand zu weisen sind die Argumente nicht ganz. Aber die historischen Roller müssen überleben dürfen !!! spiegel.de/auto/aktuell/0,1518,718217,00.html Gruß Greard

  • Billigstschrauben

    gerard - - Allgemeines

    Beitrag

    Hallo Ich habe mir auch den Heckträger für die LX 125 gegönnt. Die mitgelieferten Schrauben sind wirklich unterste Qualität. Mir riss auch prompt eine ab. Mit normalen Schrauben kann man das Teil montieren, die Schraubenköpfe der Originalen sind allerdings speziell (Optik), aber das war mir dann egal. Das "Plastikchromteil" mit dem Vespaschriftzug zur Abdeckung des unteren Trägers muss auch nachgearbeitet werden. Aber sonst macht der Träger einen guten Eindruck und er sieht toll aus. Vorne siche…

  • Alternatve zum Topcase

    gerard - - Allgemeines

    Beitrag

    Hallo ich möchte nun nochmal diesen Thread aufgreifen. Nach meiner Meinung ist der Klappgepäckträger einfach zu schön, um dauerhaft durch einTopcase unsichtbar gemacht, bzw. deswegen gar nicht erst angebaut zu werden. Meine Lösung ist eine Alubox, die nur bei Bedarf in zwei bis drei Minuten bestmöglichst diebstahls- und verkehrssicher am Klappträger angeschraubt werden kann. Seit die Wespenaufkleber drauf sind gefällt sie mir richtig gut. Ich hoffe mal, das ist vielleicht noch eine Anregung für …

  • 45km/h Regelung ist schlecht

    gerard - - Offtopic

    Beitrag

    Hallo zusammen Sollte vielleicht ein eigenes Thema sein, aber die 45 km/h Regelung und auch die 80 km/h halte ich für so ziemlich das Dümmste was sich ein Verkehrsministerium ausdenken kann! Bei einer zulässigen Geschwindigkeit von 50 innerorts muss einer der schwächsten motorisieren Verkehrsteilnehmer max. 45 km/h fahren und wird natürlch von jedem überholt - einschließlich mancher Traktoren! Was hier der aktiven (durch Begrenzung der Geschwindkeit) Sicherheit dienen soll wird gerade durch die …

  • 45km/h Regelung ist schlecht

    gerard - - Offtopic

    Beitrag

    Hallo Mark ja das passt hier besser. Danke.

  • Also kein Problem mit E10 für 2000 und spätere Vespas? Da gibt nicht jeder Hersteller so eindeutige Angaben

  • Hi Kuki Gewinde nchschneiden dann sollt's gehen. Wenn ihr keinen Gewindebohrer habt, versucht normale Schruben mit etwas Öl einzudrehen. Vorsichjt die Originalen sind ratz fatz ab - aber trotzdem nur mühsam wieder rauszupfrimeln. Gruß Gerard

  • Es gab mal ein Somderheft, 60 Jahre Vespa. Da war ein Vergleich möglicher Topcase drin. Ich habe dieses Heeft zuhause, bin aber gerade beruflich unterwegs, und werde erst im Juni zurück sein. Wenn dann noch Bedarf besteht kann ich den Artikel einscannen und mailen. Gruß Gerhard

  • Auslieferungsqualität Vespa Roller

    gerard - - Allgemeines

    Beitrag

    Bei meiner 125 LX ist der Lack fehlerfrei. Ich war allerdings mal im FIAT Werk, da geht man es mit kleinen Lackschäden, die beim ein und aussteigen passieren sehr nonchalant um..

  • Achtung, da ist im ADAC Heft gerade ein Leserbrief drin, in der Antwort wird dringend von Kopien von (Auto)papieren abgeraten, Farbkopien könnten gar als Urkundenfälscheung ausgelegt werden. Anerkannt werden Kopien sowieso nicht heißt es da. Gruß Gerhard

  • Muss man nach einer Kontrolle ohne Papiere diese dann nicht später bei der Polizei im Orignal vorlegen? Ich meine früher war das mal so,seit dem das"virtuellen Zeitalter" angebrochen ist war ich in keiner Kontrolle mehr ohne Papiere (Danke Euroführerschein!!). Sind dann schnell mal 100 plus 10 Euro und viele Wege, die dann sehr rasch erfolgen müssen. Gruß Gerhard

  • LX50: Schlechtes Licht

    gerard - - Allgemeines

    Beitrag

    Ich war auch überrascht wie gut das Licht an der 125 er ist. Trotzdem habe ich immer ein sehr ungutes Gefühl bei Nachtfahrten auf dem Land, und da komm ich nunmal her . Ich möchte mich mit der Vespa noch nicht mal mit einem Hasen anlegen, noch viel weniger mit was Größerem. Gruß Gerhard